Welt der Messer / CeCo
CeCo consulting

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich

Es gelten allgemein die nachfolgenden Liefer- und Zahlungsbedingungen, soweit nicht schriftlich andere Vereinbarungen getroffen werden.

Konditionen

Land Mindestbestellung Zahlung Lieferfrist Versand
Schweiz CHF 90.00 gegen Rechnung (Bonitätsprüfung) oder PayPal/Kreditkarte/Postfinance
24h/Post Versandkostenfrei
Europa CHF 400.00 PayPal/Kreditkarte 5 - 7 Arbeitstage / PostPac Economy Versandkostenfrei
Übrige Länder CHF 600.00 PayPal/Kreditkarte 10 - 15 Arbeitstage / PostPac Economy Versandkostenfrei 

Annahme Kaufangebot

Wir weisen darauf hin, dass das Kaufangebot erst durch eine entsprechende Auftragsbestätigung angenommen wird und der Handel erst dann wirksam zustande kommt.

Lieferfrist

Bestellungen bis 15.00 h werden am selben Tag versendet mit Ankunft am nächsten Arbeitstag (Schweiz), respektive 5 Arbeitstagen (Europa) und 10 Arbeitstagen (übrige Länder). Unsere Lieferbarkeit beträgt ca. 98 %. Sollte ein einzelner Artikel nicht lieferbar sein, werden Sie umgehend über dessen Lieferzeit informiert.

Preise

Für Kunden aus der Schweiz gelten ausschliesslich Preise in Schweizer Franken (CHF) inkl. Mwst. Kunden ausserhalb der Schweiz wird die Schweizer MwSt. abgezogen – Verzollung und MwSt. des Einfuhrlandes gehen zu Lasten des Endabnehmers.

Mängelrüge

Die von der CeCo ltd. gelieferten Produkte sind bei Empfang zu prüfen. Allfällige Beanstandungen bezüglich Qualität und Quantität haben spätestens innerhalb 5 Tagen nach Empfang schriftlich zu erfolgen, ansonsten gilt die Lieferung als angenommen. Bei begründeten Beanstandungen erfolgt innert angemessener Frist eine Wiedergutmachung des Schadens. Eine über den Wert der Ware hinausgehende Sekundärhaftung für indirekten Schaden aus der Ware und eventuellen Mängel der Ware wird von der CeCo ltd. nicht übernommen.

Rücksendung

Rücksendungen von bestellten Waren müssen innert 10 Tagen nach Erhalt in unverbrauchtem Zustand an uns retourniert werden. Nach 10 Tagen erlischt der Anspruch der Rücksendung. Bewahren Sie die Postquittung der Rücksendung auf, ansonsten bekennen wir Ihre Rücksendung bei Nichteintreffen nicht an.

Zahlung, Fälligkeit, Zahlungsverzug

Unsere Rechnungen sind innert 10 Tagen ab Rechnungsdatum rein netto zahlbar. Unerlaubte Skontoabzüge werden nachbelastet. Für Mahnungen erheben wir eine Gebühr von Fr. 20.--, weiter 5 % Verzugszinsen ab Fälligkeit. Es gilt ausdrücklich als vereinbart, dass die gelieferte Ware bis zur vollen Bezahlung Eigentum des Verkäufers bleibt. Der Käufer anerkennt diesen Eigentumsvorbehalt. In besonderen Fällen (Neukunde, Gravur- oder Gross-Bestellungen) sind wir berechtigt, gegen Vorauskasse zu liefern. Bestellungen aus dem Ausland nur per PayPal/Kreditkarte.

Recht auf Gerichtsstand

Die vorliegenden AGB und die Verträge, die aufgrund dieser AGB geschlossen werden, unterliegen schweizerischem Recht. Gerichtsstand ist Biel.