Welt der Messer / CeCo
CeCo consulting

Windmühle Messer schleifen

Um Windmühle Messer wie auch Damaststahl und sonstige Stahlmesser zu schleifen, empfiehlt sich der Keramik Schleifstab. Das Windmühle Messer schleifen geht mit den zwei unterschiedlich starke Körnungen 360 (grün) und 1000 (weiss) einfach von der Hand. Auch wenn das Messer noch nicht stumpf ist, behält es seine Schnitthaltigkeit indem es 2 x über den Keramik Schleifstab gezogen wird.

Zum sicheren und schonenden Aufbewahren der nachgeschliffenen Windmühle Messer bieten sich z.B. Messerblöcke an.